Nach twitter nun MyVideo

Seit heute ist nicht nur mehr twitter mit dem Studi- und MeinVZ verknüpft, sondern auch MyVideo.
Die User können über die MyVideo Seite von nun an Videos, die ihnen gefallen, direkt an Studi- oder MeinVZ schicken.
Hierzu wurde ein neuer Button unter jedem Video hinzugefügt. (Siehe Bild)

StudiVZ bei MyVideo

Über den Button gelangt man auf eine Microsite, über die es möglich ist das Video maximal 10 Personen aus seinem VZ Freundeskreis zu empfehlen. Auch kann man eine Nachricht hinzufügen die alle, denen das Video empfohlen wurde, zu lesen bekommen.
Insgesamt eine wirklich nützliche neue Funktion, auch wenn mir diese Funktion bei YouTube besser gefallen hätte 🙂

MyVideo will übrigens, über diese neue Vernetzung, die Reichweite der Seite enorm ausbreiten und hofft nun dass ein Großteil der 14,7 Millionen User von den VZ Diensten die neue Funktion nutzt. Ich persönlich bezweifle dies jedoch. Für das Video umherschicken werden dann wohl doch eher IM’s oder Email genutzt. Naja ich werde es als YouTube Fan wohl eh nicht nutzen. Ihr dürft mir trotzdem über StudiVZ tolle Videos schicken, auch wenn ich die meisten wahrscheinlich schon kenne 😉

Advertisements

~ von Philip Hirschfeld - 31. Juli 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s